convelop_thomas_jud_wolke

Thomas Jud

Managing Partner

Tel.: +43 1 99 71 780-6
Mobil: +43 664 41 68 067
email: thomas.jud@convelop.at

Erdbergstraße 82/4
1030 Wien, Österreich

Kernkompetenz

Wissenschaft und Unternehmen, Forschung und Finanzierung, Transferieren und Kommunizieren, steht unter Strom.

Die Arbeitsschwerpunkte von Thomas Jud sind breit gestreut und umfassen das Design und die Evaluierung von FTI-Förderprogrammen, die Evaluierung von Projekten und Institutionen, die Bereiche Innovations- und Unternehmensfinanzierung, Unternehmensgründungen, Risikokapitalmärkte (angebots- und nachfrageseitig) und KMU-Politik.
Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre war Thomas Jud bei der JOANNEUM RESERACH in Graz und Wien tätig. Ende 1999 gründete er gemeinsam mit zwei Partnern „Technopolis Austria“. Ab 2001 war Thomas Jud Geschäftsführer der AVCO (Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation) und ab 2007 Partner bei INVEST EQUITY. 2011 gründete er die IMPROVEO Beratungs-GmbH. Seit 2016 ist er Managing Partner / Geschäftsführer bei convelop.

 Wen Sie bei uns finden

  • Karin Grasenick

    Kreativer Kopf, ausgewogene Moderationen. Neues wird entwickelt und umgesetzt....

  • Markus Gruber

    Strategien und Strukturen. Europa und Regionen. Programme und Evaluierungen. Immer den Überblick behaltend....

  • Thomas Jud

    Wissenschaft und Unternehmen, Forschung und Finanzierung, Transferieren & Kommunizieren, steht unter Strom....

  • Renate Handler

    gemeinsames Verständnis zu Strukturen und Prozessen entwickeln, lösungsorientiert gestalten ...

  • Stephan Kupsa

    Themen aufbereiten, reduzieren und verständlich machen. ...

  • Magdalena Kleinberger-Pierer

    Zusammenhänge erkennen und verstehen. Gesamtperspektive mit Blick fürs Detail. ...

  • Simon Pohn-Weidinger

    Ökonomisches Hintergrundwissen. Evaluierungen, geerdeter Ruhepol. ...

  • Ursula Reiterer

    Kämpft gegen die Entropie und bringt Ordnung ins Chaos. ...

  • Daniel Kröll

    Aufs Wesentliche reduzieren – Gemeinsamkeiten erkennen – Verständnis schaffen...